Standort Baden-Baden

Schillerstraße 1
76530 Baden-Baden
Tel: +49 72219735799
E-Mail: aesthetik@kasg.de

Standort Karlsruhe

Beiertheimer Allee 18 B
76137 Karlsruhe
Tel: +49 721375656
E-Mail: karlsruhe@kasg.de

Öffnungszeiten:

Mo bis Fr: 9 – 18 Uhr
Termine nach Vereinbarung

Die Lippen tragen einen signifikanten Beitrag zum Erscheinungsbild des Gesichts bei. Bei Frauen gelten vor allem volle und sinnliche Lippen als Schönheitsideal. Auch die Proportionen von Unter- zu Oberlippe spielen dabei eine Rolle. Nicht jede Frau ist mit vollen Lippen gesegnet. Sowohl von Natur aus als auch durch den natürlichen Alterungsprozess bedingt können die Lippen sehr schmal sein. Um ihnen mehr Fülle zu verleihen, bietet sich eine Lippenvergrößerung an. Diese wird meist mithilfe von Hyaluronsäure, die direkt unter die Lippenhaut gespritzt wird, vorgenommen. Für schöne und harmonisch aussehende Ergebnisse ist es dabei sehr wichtig, sich einem ausgewiesenen Experten anzuvertrauen. Wo die Vorteile bei einem Experten liegen, verraten wir Ihnen.

Bild: © Utkamandarinka – stock.adobe.com

 

Lippenvergrößerung: Was passt zu mir?

Bei der Lippenunterspritzung und bei anderen ästhetischen Behandlungen gibt es kein allgemeingültiges Ideal, das auf jedes Gesicht und jeden Körper passt. Stattdessen sind für ein harmonisches und gutaussehendes Ergebnis die übrigen Proportionen und Merkmale sehr wichtig. Bei einem individuellen Beratungsgespräch schaut der Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie, welche Veränderung zu Ihnen passt und Ihre Gesichtszüge unverändert lässt. Das Ziel ist es, Ihnen ein jüngeres, frischeres und „passendes“ Äußeres zu verleihen.

Bei der Lippenunterspritzung spielen beispielsweise Fülle und Form der Lippen sowie die Proportionen zueinander eine Rolle. Auch der Abstand zur Nase oder eventuelle Fältchen um den Mund herum können den Behandlungsablauf beeinflussen. Eine sorgsame Untersuchung und Beratung sind somit unerlässlich, damit Sie sich mit dem Ergebnis rundum wohlfühlen können.

 

Natürlichkeit anstatt Künstlichkeit

Bei der Lippenunterspritzung kommen oftmals Bilder von sehr prallen und übertriebenen Lippen in den Sinn. Zwar gibt es Patienten und Patientinnen mit solchen Ergebnissen, jedoch ist das nicht der Anspruch oder Standard eines seriösen Ästhetisch-Plastischen Chirurgen. Bei einer professionellen Lippenunterspritzung wird darauf geachtet, die Person keinesfalls zu entstellen, sondern eine sanfte Volumenzunahme zu erreichen, die sich optimal in das ästhetische Gesamtbild einfügt.

Kommen Patienten mit dem Wunsch übermäßig praller Lippen in unsere Praxis, klären wir sie sorgsam und ausführlich darüber auf, dass dies nicht das Ergebnis ist, was mit einer Lippenunterspritzung erzielt werden sollte. Hält der Patient an seinem Wunsch fest, lehnen wir die Behandlung zum Wohle des Patienten ab.

 

Fachärztliches Knowhow und ästhetisches Gespür

Für eine zufriedenstellende und sichere Lippenbehandlung ist das entsprechende ärztliche Wissen unerlässlich. Der Behandler sollte über die anatomischen Kenntnisse bestens im Bilde sein, um die Hyaluronsäure an den richtigen Punkten zu platzieren. Neben dieser Fachkenntnis ist auch ein ästhetisches Gespür notwendig, damit die Ergebnisse besonders natürlich und echt wirken. Aus diesem Grund sollten Sie sich unbedingt an einen erfahrenen Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie wenden.

 

Risiken bei der Lippenvergrößerung durch Experten vermeiden

Ein weiterer wichtiger Grund, warum Sie sich für Ihre Lippenunterspritzung nur an einen Experten wenden sollten, sind mögliche Komplikationen und Risiken. Die Behandlung mit Hyaluronsäure gilt als äußerst sanftes und risikoarmes Verfahren. Das ist jedoch nur der Fall, wenn der Arzt die entsprechende Qualifikation besitzt. Eine falsche Dosierung oder Platzierung des Wirkstoffs kann nicht nur ein unschönes Ergebnis hervorbringen, sondern auch mit gesundheitlichen Beschwerden einhergehen.

Die Lippenunterspritzung beim Experten ist in der Regel lediglich mit vorübergehenden Schwellungen, leichten Rötungen oder einem kurzzeitigen Taubheitsgefühl in der Lippe verbunden. Die Beschwerden lassen zügig wieder nach. Sollte es wider Erwarten zu Komplikationen kommen, kann der Facharzt entsprechend darauf reagieren und Folgen vermeiden – bei einer laienhaften Behandlung ist es nicht selbstverständlich, dass der Anwender bei eventuellen Komplikationen adäquat reagieren kann, sodass das Risiko für schwerwiegende Folgen besteht.

 

Seriosität und Vertrauen

Für eine erfolgreiche Behandlung sind neben Qualifikation und Kompetenz auch Vertrauen und ein gutes Bauchgefühl entscheidend. Ein seriöser Facharzt nimmt sich Zeit, Sie über alle Details zu informieren, Sie eingehend zu beraten und Ihre Fragen zu beantworten. Dass es Ihnen vom ersten Augenblick an in der Praxis gut geht, steht dabei an oberster Stelle. Achten Sie bei der Arztwahl für Ihre Lippenvergrößerung daher auch darauf, dass Sie dem Arzt vertrauen und keine Zweifel haben, die Behandlung bei ihm durchführen lassen zu wollen. Ein Experte wird Sie niemals zu der Behandlung drängen, sondern Ihnen die Bedenkzeit geben, die Sie möchten.

 

Individuelle Beratung in der KASG Ästhetik

Sie wünschen sich eine harmonische Lippenvergrößerung und sind auf der Suche nach einem Experten für die Behandlung? Gern klärt Dr. Loos Sie in einem persönlichen Beratungsgespräch zu den Möglichkeiten auf. Vereinbaren Sie ganz einfach Ihren individuellen Termin für ein unverbindliches Gespräch. Wir freuen uns auf Sie!

 letzte Aktualisierung: 4.8.2022